Wie eine einfache Salbe das Schnarchen stoppen kann

Das Schnarchen meines Mannes hat ein Ende. Kann man so das Schnarchen stoppen?

Vielen Jahre war ich auf der Suche gewesen, nach einer einfachen Lösung um das Schnarchen meines Mannes zu vermeiden und wie ich so in meinem Schlafzimmer für mehr nächtliche Ruhe sorgen kann. Ja es ist so, wie Sie sicherlich vermuten, mein Mann schnarcht, so wie sicherlich Abermillionen andere Männer auch mehr oder weniger laut schnarchen.

Ich möchte Sie nicht lange langweilen mit langen Berichten über hunderten von Produkten gegen Schnarchen und Versuchen dies zu stoppen, die Sie sicherlich auch bereits allesamt getestet haben, sondern kürze hier radikal ab um, im Bezug auf das Schnarchen, schnell auf den Punkt zu kommen.

Vor ca. 2 Jahren bin ich bei dem Produkt ASGO soft hängen geblieben und kann diese Creme nur wärmstens bei Schnarchen empfehlen. Allerdings nicht bei jeder Variante des Schnarchens. Wenn Sie, wie mein Mann in der Nase Schnarchen, haben Sie eine relativ hohe Chance, dass es auch bei Ihnen ruhiger im Schlafzimmer wird.

Ursache des Schnarchens herausfinden

Um herauszufinden, ob die Schnarch-Salbe für Sie das Richtige ist sollten Sie zunächst folgendes über Ihr Schnarchen herausfinden.

  1. Wo schnarchen Sie? Im Falle meines Mannes haben wir herausgefunden, dass er ein klassischer Nasen-Schnarcher ist. Ich habe das tapfer in der Nacht erlauscht.
  2. Warum schnarchen Sie? Hier gibt es wohl hunderte Gründe. Mir ist aufgefallen, dass zwei davon entscheidend sind. Schnarchen Sie:
    • mehr wenn Sie im Winter trockener Heizungsluft ausgesetzt sind?
    • weniger wenn Sie z.B. im Urlaub am Meer sind?

Wenn Sie alle Punkte oben mit „Ja“ beantworten können, sind Sie ein Kandidat für ASGO soft.

Wer Geduld hat wird belohnt

Bei meinem Mann ging es relativ schnell. Er schmierte sich die Salbe brav jeden Tag in die Nase und bereits in der ersten Nacht wurde es deutlich ruhiger. Ich hatte die Salbe auch meinem Bruder empfohlen. Bei ihm dauerte es ganze 5 Nächte bis er endlich wieder wie ein Baby schlief. Es liegt also sicherlich auch am Zustand der Nasenschleimhäute, ab wann es ruhiger wird.

Viel Erfolg beim Schnarchen stoppen und ruhe Nächte wünscht Ihnen Manuela.

PS: Apropos Urlaub am Meer: Wenn Sie einmal einen traumhaft schönen Urlaub am Meer genießen möchten, empfehle ich Ihnen einmal eine Reise mit einem Wohnmobil. Wir machen das regelmäßig und dazu muss man sich nicht einmal selber eines kaufen. Mieten ist hier mein Tipp. Sehen Sie selbst, wie schön so ein Wohnmobil sein kann.

Schreiben Sie einen Kommentar